HomeNewsGästebuchKontaktLinklisteAwardImpressumDatenschutzerklärung

Wat Tham Khao Wong

Der Tempel liegt in einem Tal bei der Ortschaft Banra, in der Provinz Uthai Thani. Der Wat ist der 13. von 19 Niederlassungen des Wat Sangkhatan von Nonthaburi. Andere Niederlassungen befinden sich in Chiang Mai, Uhm Phang und sogar in Indien. Der Wat Tham Khao Wong wurde 1987 errichtet, und liegt auf einem 32000 m2 grossem Grundstück, umgeben von Hügeln und Wäldern.


Die GPS-Koordinaten des Wat Tham Khao Wong

Die GPS-Koordinaten des Wat Tham Khao Wong findet Ihr hier bei:
Google-Maps!

Wat Tham Khao Wong

Wat Tham Khao Wong

Wat Tham Khao Wong

Das auffallenste Gebäude ist der vierstöckige siamesische Pavillon welcher fast nur aus Holz gebaut wurde.

Wat Tham Khao Wong

Wat Tham Khao Wong

Auf dem 32'000 m2 grossen Gelände befindet sich auch ein Fischteich und ein Garten mit vielen exotischen Blumen und Bäumen. Natürlich gibt es auch mehrere Verpflegungsstände, und einen kleinen Shop.

Wat Tham Khao Wong

Als Toilette dient dieser alte Baum. Natürlich gibt es auch noch eine modernere Toilettenanlage!

Wat Tham Khao Wong

Wat Tham Khao Wong

Hier empfangen die Mönche die Besucher um mit Ihnen zu beten, oder Sie zu segnen.

Wat Tham Khao Wong

Wat Tham Khao Wong

Wat Tham Khao Wong

Wat Tham Khao Wong

Vom Tempel aus führt ein schmaler Naturpfad bis zum Gipfel des Hügels. Der Pfad führt den Besucher durch einen Wald, entlang von mehreren Höhlen und wunderschönen Grotten. Der Aufstieg zum Hügel dauert ca. 40 Minuten, und ist nur etwas für geübte Wanderer.

Wat Tham Khao Wong

Wat Tham Khao Wong

Wat Tham Khao Wong

Die Äste wurden nicht als Stütze der Felsen verwendet, sondern von den Besuchern angebracht. Damit sollten alle Lasten gestützt werden, welche man sich im Laufe das Lebens angesammelt hat.

Wat Tham Khao Wong

Wat Tham Khao Wong

Wer nicht bis zum Gipfel des Hügels gehen möchte, kann auch eine Mönchin (Mae Chi) besuchen, welche als Eremitin in einer Höhle wohnt. Dazu verwendet man den gleichen Weg, muss dann aber bei einer Wegkreuzung links gehen. Die Mönchin gibt den Besuchern Tipps zu allen Lebensfragen.

NACH OBEN