HomeNewsGästebuchKontaktLinklisteAwardImpressumDatenschutzerklärung

Hochwasser 2011 in Thailand

Watsing erlebte 2011 das schlimmste Hochwasser seit mehreren Jahrzehnten. Ab Mitte April 2011 regnete es nicht immer, aber immer öfters. Die Situation verschlimmerte sich mit den Tropenstürmen welche über den Philippinen und weiten Teilen Südostasiens wüteten. Das Hochwasser kam in Watsing in der Nacht vom 12. auf den 13.September 2011 und erreichte seinen Höhepunkt am 10.Oktober 2011. Das Hochwasser floss nur sehr langsam ab und die Bevölkerung musste sich in Geduld üben. Bis Watsing einigermassen trocken war dauerte es bis Ende November 2011.


Unser Grundstück

Hochwasser Thailand

Am Anfang dachten wir noch dass wir unser Grundstück mit Sandsäcken vor den Wassermassen schützen könnten.

Hochwasser Thailand

Das Wasser stieg und stieg, bis unser Damm aus Sandsäcken einbrach.

Hochwasser Thailand

Unser Garten.

Hochwasser Thailand

Ich stehe auf der Strasse vor unserem Haus.

Hochwasser Thailand

Unser Grundstück.

Hochwasser Thailand

Unser Haus steht bald im Wasser.

Hochwasser Thailand

Blumen gerettet.

Hochwasser Thailand

Land unter!

Hochwasser Thailand

Noch wenige Zentimeter, dann läft das Wasser in unser Haus!

Hochwasser Thailand

Viel fehlt nicht mehr!

Hochwasser Thailand

Da hilft nur noch beten! Wir hatten mehr Glück als viele unserer Nachbarn, denn unser Haus blieb trocken! Es fehlten gerade mal 8 cm und das Wasser wäre auch in unser Haus gekommen.

Hochwasser Thailand

Unser Eingangstor im Wasser.

Hochwasser Thailand

Ansicht von der Strasse her.

Hochwasser Thailand

Boote der Gemeinde bringen die Leute kostenlos zum Markt von Watsing.


Fotos unserer Nachbarn

Hochwasser Thailand

Hochwasser Thailand

Hochwasser Thailand

Hochwasser Thailand

Hochwasser Thailand

Hochwasser Thailand

Hochwasser Thailand

Kein See, sondern Land.

Hochwasser Thailand

Die hatten weniger Gl├╝ck.

Hochwasser Thailand

Der auch.

Der ganze Dorfkern von Watsing stand im Wasser und fast alle Geschäfte mussten wegen den Wassermassen schliessen. Die Wasserbehörde von Watsing hatte auch mühe alle Ihre Bürger mit Wasser aus dem Leitungsnetz zu versorgen. Die Versorgung der Bürger mit Trinkwasser und Essen klappte aber hervorragend, und ich möchte mich an dieser Stelle beim Bürgermeister und allen Helfern recht herzlich bedanken.


Fotos von Watsing

Hochwasser Thailand

Hochwasser Thailand

Hochwasser Thailand

Hochwasser Thailand

Hochwasser Thailand

Hochwasser Thailand

Hochwasser Thailand

Hochwasser Thailand

Hochwasser Thailand

Hilfslieferung für die Bürger von Watsing.

Hochwasser Thailand

Da kann man nur hoffen dass die Isolation des Kabels in Ordnung ist.

Hochwasser Thailand

Hilfslieferung.

Hochwasser Thailand

Hilfslieferung.

Hochwasser Thailand

Danke!


Das Wasser geht zurück

Hochwasser Thailand

Das Wasser geht zurück.

Hochwasser Thailand

Unser Garten danach.

Hochwasser Thailand

Hinter dem Haus. Alle Bäme haben das Hochwasser nicht überlebt!

Hochwasser Thailand

Nach der Reinigung.

Hochwasser Thailand

Obschon unser Rasen fast zwei Monate unter Wasser stand, überlebte er das Hochwasser.

Nach dem schlimmen Hochwasser von 2011 hatten die Behörden grünes Licht für den Bau von Hochwasserschutzmassnahmen gegeben. An mehreren Orten des Gemeindegebietes wurden Hochwasserschutzmauern oder Dämme gebaut um in den nächsten Jahrzehnten besser geschützt zu sein.

NACH OBEN